Radio
Lebenswerk
Preisträger 2024
Alexander von Schlippenbach

DE
Schlippenbach hat die Identität des Jazz und der Improvisation nachhaltig mitgestaltet, nicht nur in  Deutschland, sondern auch international. Dies zeigt sich nicht zuletzt in seiner jahrzehntelangen Zusammenarbeit mit Jazz-Institutionen wie der Association for the Advancement of Creative Musicians (AACM) oder dem Globe Unity Orchestra. Letzteres, 1966 von Schlippenbach ins Leben gerufen, um das von den Berliner Jazztagen beauftragte Werk „Globe Unity“ zu performen, beeinflusste seine Reichweite und seine Entwicklung als Musiker nachhaltig.

 

EN
Schlippenbach has significantly shaped the identity of jazz and improvisation, not only in Germany but also internationally. This is reflected in his decades-long collaboration with jazz institutions such as the Association for the Advancement of Creative Musicians (AACM) or the Globe Unity Orchestra, among others. The latter, founded by Schlippenbach in 1966 to perform the work „Globe Unity“ commissioned by the Berliner Jazztage, notably influenced his reach and development as a musician.