Radio
Radio
1 / 1
11. Oktober 2021

Bewerbungsstart für den Deutschen Jazzpreis 2022

Der Deutsche Jazzpreis geht in die zweite Runde!


Von heute an können bis einschließlich 30. November 2021 Bewerbungen für den Deutschen Jazzpreis 2022 eingereicht werden.

>>> HIER GEHT ES ZUM BEWERBUNGSFORMULAR <<<

Einreichungen sind hierbei in 11 Kategorien möglich:

– Debüt-Album des Jahres
– Album Vokal des Jahres
– Album instrumental des Jahres

– Debüt-Album des Jahres international
– Album Vokal des Jahres international
– Album instrumental des Jahres international

– Komposition des Jahres
– Arrangement des Jahres

– Rundfunkproduktion des Jahres
– Festival des Jahres
– Journalistische Leistung des Jahres

Bewerbungen können eingereicht werden von:

Künstler:innen, Produzent:innen, Manager:innen, Promoter:innen, Mitarbeiter:innen von Labels, Verlagen und Rundfunkanstalten sowie von Autor:innen journalistischer Beiträge und Veranstalter:innen von Festivals.

Berücksichtigt werden künstlerische Leistungen, die im Zeitraum vom 11. Januar 2021 bis 30. November 2021 erbracht wurden bzw. noch erbracht werden.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie unter Bewerbung.

Bei Fragen rund um den Bewerbungsprozess steht Ihnen die Initiative Musik gern als Ansprechpartner zur Verfügung: kontakt@deutscher-jazzpreis.de

Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie außerdem unter FAQ.

Wir wünschen allen Bewerber:innen viel Erfolg!